Urheberrecht + Haftungsausschluss + Datenschutz

I. Urheberrecht

Das Urheberrecht an dem Inhalt dieser Website oder Teilen davon steht ausschließlich Herrn Rechtsanwalt Samir Muratovic (im Folgenden: Rechteinhaber) zu.

Jede vom deutschen Urheberecht nicht zugelassene Verwertung der Inhalte auf dieser Website bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. Einzelne Seiten dieser Website dürfen nur zum ausschließlich persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch heruntergeladen, vorübergehend gespeichert und ausgedruckt werden. Jede sonstige Vervielfältigung, Übertragung oder Verbreitung ist ohne die ausdrückliche Einwilligung des Rechteinhabers untersagt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis des Rechteinhabers zulässig.

Anfragen hinsichtlich Nutzung und Einwilligung der Inhalte dieser Website richten Sie an Herrn Samir Muratovic (E-Mail: anwalt@kanzlei-smr.de, Fon: 0221-58 92 43 71).

II. Haftungsausschluss (Disclaimer)

Die Inhalte auf dieser Website werden mit bestmöglicher Sorgfalt erstellt. Gleichwohl übernimmt der Rechteinhaber nicht die Gewähr dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Inhalte richtig, vollständig und aktuell sind. Jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen, der Links oder dem Vertrauen auf deren Richtigkeit ist ausgeschlossen.

Diese Website enthält Verweise und Links auf Websites Dritter. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Rechteinhaber die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Für den Inhalt dieser verlinkten Websites ist der jeweilige Betreiber verantwortlich. Der Rechteinhaber hat keinen Einfluss auf die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte. Der Rechteinhaber haftet daher nicht für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind. Der Rechteinhaber weist darauf hin, dass er die externen Links auf dieser Website nicht ständig ohne konkrete Hinweise auf ihre Rechtswidrigkeit hin überprüfen kann. Erfährt der Rechteinhaber von derartigen Links werden sie unverzüglich von dieser Website gelöscht.

Alle Inhalte auf dieser Website dienen nur der allgemeinen Information. Die Inhalte stellen keine Rechtsberatung dar. Die reine Nutzung dieser Website führt zu keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Rechteinhaber.

III. Datenschutz

Datenschutz ist ein Thema, das nicht nur für Sie, sondern auch für uns wichtig ist. Nachstehend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten unterrichten.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Der Umgang mit personenbezogenen Daten entspricht den Vorgaben des Bundesdatenschutz- (BDSG) und Telemediengesetzes (TMG).

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.
Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie zum Beispiel den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Soweit auf unserer Website personenbezogene Daten (zum Beispiel Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Wohnadresse, Telefonnummer) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir selbstverständlich auch nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden diese gelöscht, sobald die jeweiligen Verwendungszwecke wegfallen.

1. Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Website auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies, um die Nutzung unserer Website komfortabel zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen.

Cookies sind kleine Textdateien, die von uns durch Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien enthalten nur Daten, die wir an Ihren Rechner senden. Private Daten können damit nicht gelesen werden. Durch die Cookies haben wir die Möglichkeit, Ihren Computer zu identifizieren, unseren Online-Auftritt persönlicher zu gestalten und Ihnen die Nutzung desselben zu erleichtern.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Möchten Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen, können Sie in den Sicherheits- oder Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers die Behandlung von Cookies ändern. Sie können das Speichern von Cookies deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Zudem stellen Browser regelmäßig eine Funktion bereit, um einzelne oder sämtliche Cookies auch nachträglich zu löschen. Über die Hilfe-Funktion der meisten bzw. Ihres Webbrowser/s können Sie in Erfahrung bringen, wie Sie die vorgenannten Einstellungen vornehmen können.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Deaktivierung von Cookies nicht sämtliche Funktionen Ihrerseits besuchter Webseiten genutzt werden können. Wir empfehlen Ihnen, die Speicherung der Cookies für unsere Webseite aktiviert zu lassen.

2. Datensicherheit

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (zum Beispiel bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Wenn Sie unsere Website besuchen, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der Sie uns besucht sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.

3. Ihre Rechte nach dem Bundesdatenschutzgesetz

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sollten einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

4. Kontaktperson

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie im Falle eines etwaigen Widerrufs erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an Herrn Rechtsanwalt Samir Muratovic, Maarweg 139, D-50825 Köln, E-Mail: anwalt@kanzlei-smr.de, Fon: 0221-58 92 43 71.